Still

Wir sind heute still.. Still und kaputt... Heute holt uns die Realität ein. Bitte seid uns nicht für unsere Gedanken böse, aber so fühlt es sich für uns HEUTE an.. Wir sind stets positiv und stets sehen wir mit einem Lächeln in die Zukunft. Xboy ist für uns ein wundervoller Kerl, der unser Leben absolut bereichert. Die Behinderung ist kein Thema für uns. Wir nehmen ihn so wie er ist mitsamt seiner Schwierigkeiten. Sagen wir es mal so, die Behinderung übersehen wir..
Heute holt es uns ein und es wird uns bewußt.. Xboy hat das Downsyndrom und das zieht nun mal viele Probleme mit sich... Es hat Auswirkungen auf seine Gesundheit, seine Entwicklung, auf sein und unser Leben..
Das EEG ist weiterhin auffällig. Es bedeutet, dass es ein Krampfpotenzial gibt, was auf Epilepsie hindeuten könnte. Besonderheit bei unserem kleinem Mann, es zeigt sich in völlig anderen Bereichen wie es für Downsyndrom Typisch ist.. Auch die Seiten wechseln sich ab, mal links mal rechts und leider manchmal im sprach Zentrum... Es kann zu der Erkrankung werden- Epilepsie, kann die Sprache verhindern, kann sich aber auch verwachsen.. Also nichts wissen wir eindeutig. Wir warten ab und kontrollieren.
Unser Überraschungsei..
Wir werden weiterhin so machen wie bis jetzt, wir werden unterstützen, fördern, manches durchhalten, wir werden uns ins Abenteuer stürzen, reisen, singen..
Wir werden die Behinderung vergessen, sie nicht für wahr nehmen... Aber manchmal wird sie anklopfen.. Und dann werden wir uns halten!  Dann werden wir weinen! Darüber schreiben wie schwer es manchmal ist.. Kraft sammeln und weiter machen... 😁💪

#eltern #elternsein #kinder #lebenmitkindern #mamablogger #mamasein #mamiblogger #familie #lebenmitbehinderung #behindertg #downsyndrom #downsyndromjunge #t21 #t21rocks #t21love #downsyndromrocks #incluencer #leben #papasein #Papaliebe