Fühlen

Weißt Du wie sich hoches Grass an Deinen nackten Beinen anfühlt? Es ist so eine Mischung aus kühlen und kitzeln. Es ist einfach wunderbar, herrlich, abgefahren gut. Und jetzt stell Dir vor, Du darfst es erfahren und verlierst Dich total in diesem Gefühl. Du willst nicht, dass es aufhört! Und dann kommt jemand von Außen und stört Dich dabei. Du versuchst ihn wegzublenden, hörst nicht zu, willst es nicht sehen, Du willst nur fühlen!!
So geht es Xboy wenn er im Feld spazieren geht.. Er verliert sich.. Ich rufe ihn, er hört nichts mehr.. Er läuft einfach weiter und weiter.. Er fühlt...
Ach muss das schön sein, sagte ein älteres Ehepaar das wir heute beim Spaziergang trafen. Sie fragten mich was der Kleine da macht und genauso erklärte ich es ihnen. Das Problem ist, wir müssen üben, dass er wieder zu mir kommt, merkt, dass er zu weit weg ist... Das Paar fand es einfach nur wundervoll... Wann hast Du Dich das letzte mal im fühlen verloren? Wann hast Du einfach nur genossen? Wann hast Du einfach alles andere für einen Moment vergessen? Der Kleine Mann erinnert uns daran😊