Wer bist Du?

Wenn ich Dich heute zufällig treffen würde, würde ich fragen wie Du heißt.
Die meisten Menschen wollen dann wissen woher man kommt und was man so arbeitet.
Das interessiert mich nicht.
Ich möchte wissen was Dich ausmacht?
Wie Du Dich selbst siehst und wie Du Dich beschreiben würdest. Dabei ist es völlig unwichtig, ob Du über Dein Aussehen oder Dein Inneres reden magst. Jedem Menschen ist etwas Anderes wichtig. Wodurch identifizierst Du Dich? Was ist für Dich wichtig?

Was macht Dich aus? Wodurch identifizierst Du Dich?

Ich heiße Magdalene und bin die Ma von Xboystrahlemann.
Im Herzen bin ich noch sehr jung und natürlich wunderschön, meine Seele ist aber eher alt.
Ich habe 3 Kinder 2 Mädchen 19, 15
und den kleinen Menschen um den sich hier alles dreht.
Momentan bestimmt er das Thema meines Lebens. Mama sein, kleines Kind haben, Windeln wechseln. Stundenweise Arbeiten, Haushalt und Kind unter einen Hut bringen. Jungsklamotten, beste Schuhe fürs erste Laufen... Meine Mädchen, Pubertät, erste Liebe, studieren, ausziehen, Abschied.
Downsyndrom
Vieles was ich tue, lese oder schreibe, was ich mir anhöre oder mich fortbilde hat mit dem Thema Trisomie21 zu tun. Ich sammle Informationen und versuche so gut es geht einfach bescheid zu wissen um auf alles vorbereitet zu sein. Aber das bin natürlich nicht komplett ich.
Ich mag Musik hören und machen. Ich singe. Ich spiele Theater. Ich interessiere mich für Persönlichkeiten und dessen Entwicklung. Familiensysthemik und allgemeine Psychologie. Ich arbeite unheimlich gerne in einer psych. Abteilung.

Xboystrahlemann ist ein kleiner lustiger Mensch mit einem Extrachromosom. Er liebt Musik machen und hören und tanzen. Er läuft gerne, klettert gerne und lacht viel. Ist sehr einfühlsam und liebevoll.

 

Eure Antworten sind bei Instagram und  Facebook zu lesen. Gerne darfst auch Du was dazu schreiben. Ich freue mich auf Dich.